Billard in Amsterdam

Full black, (7) seven points: darkroom
velvet moment
abendmahl
huldigung
sekt und perlen
darkroom
reeperbahn
wo dunkelheit am schwarz der seele leckt
begierde, heißes eisen
rissige dunkelheit
was bleibt
Full brown, (4) four points: armada
geschichte
herbst
expedition
guilty (schuldig)
on stage
stagnation
gläserne fünf stunden
schlaf episode
it‘s used to be my playground
armada, 1999 sunday
Full blue, (5) five points: homunkulus
amerika
schlaf tapeziert
sechzehneinhalb
warhol enterprises
history. homunkulus.bartholomäus
zürich, Frühling
l’amant la douleur détruire dit-elle
zweitausend worte wüstensand
Full green, (3) three points: voice.contract
gezählte tage
streunender sommer
t. bones
subtrahieren3
im logbuch, im gesang
dienstag
voice.contract.visa
gerüche kann man nicht streicheln
chill (frösteln)
every time to play: the white
ein dach voller mond
drittes gebot
transfer
verwunschen, ohne landgesicht
die siebzig namen der welt
02.chilled
things i’ve seen
wiedersehen
pegelstand elbe
vierzehnzweiunddreissig, orange
silent poet t.t.b.
deep train. genug zweifel. genug
art of change
15 red, one point: lounge
östliche orientierung elbe
präludium
do it on mars
feel better than holy
bay city
kabbala, systeme