Deutschlandreise

Secure Base Kompetenzförderung für Herdenschutzhunde und Halter

Wir durften einen ganzen Tag teilhaben am vertrauensvoll erarbeiteteten Miteinander von Sissy und Konrad Lippitz bei BASE SECURE Kompetenzförderung für Herdenschutzhunde und Halter. Dabeisein zwischen den (momentan) 20 Hunden, den Schweinen, Ziegen, Hühnern und der Kommunikation zwischen allen. Ein ausgesprochen motivierendes, anregendes Gespräch über die Hunde, ihre Persönlichkeiten, über die Möglichkeiten, sie zu vermitteln und einzusetzen bei der Arbeit oder eben nicht.
Ich persönlich habe bereits in wenigen Stunden sehr viel mitgenommen: Denkanstöße, auch für den Umgang mit meiner eigenen Hündin. Herdenschutzhunde und deren Einsatz auf Almen oder in Deichgebieten neu zu reflektieren, ist sicher etwas, das man auf dem Base Secure Kompetenzförderungsberg bei den Lippitz sehr gut angehen kann.

Artikel folgt

Journalistin, Fotografin, Hundeteamleiterin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: